Jana Schumann

Sketchnotes – Workshops/Kurse -Illustrationen 

ERLEBE DIE KRAFT DER BILDER:
Lerne wie wie du mit einfachen Bildern eure Abendroutine - für dich und dein Kind - bildlich darstellen kannst und so für mehr Verständnis und Harmonie im Familienalltag sorgst.

JanaSchumann

In dieser Schritt-für-Schritt Anleitung zeige ich dir, wie du mit einfachen Zeichnungen – sogenannten Sketchnotes –  eure individuelle Familienabendroutine spielerisch und mit Spaß visuell darstellen kannst, deinem Kind einen leicht verständlichen Leitfaden gibst und so eurem Abend mehr Struktur und Leichtigkeit verleihst.

Mehr Zeichnen - weniger Reden

Habt ihr auch immer die gleichen Diskussionen
am Abend?

"Ich will aber noch Spielen!"

"Es ist doch noch gar nicht dunkel draußen!"

"Ich bin aber noch gar nicht müde!"

Hi, ich bin Jana!

Ich bin Expertin für Sketchnotes im Familienalltag und Mama von drei Kindern

Ich kenne alle diese strubbeligen Momente, in denen scheinbar gar nichts klappt – besonders abends, wenn alle müde sind –  und die Kinder überhaupt nicht mitzumachen scheinen. 

Dabei ist ihnen der gewünschte Ablauf des Abends ganz oft einfach nicht klar. Oft haben wir Erwachsenen einen Ablauf des Abends im Kopf und vor allem die Uhr im Blick. Kinder jedoch leben im Hier und jetzt, spielen, toben und haben ihre eigenen Pläne. Und sei es, dass sie kurz vor dem Schlafen gehen, doch noch mal auf den Spielplatz möchten.

Hi, ich bin Jana!

Ich bin Expertin für Sketchnotes im Familienalltag und Mama von drei Kindern

Ich kenne alle diese strubbeligen Momente, in denen scheinbar gar nichts klappt – besonders abends, wenn alle müde sind –  und die Kinder überhaupt nicht mit zumachen scheinen. 


 

Dabei ist ihnen der gewünschte Ablauf des Abends ganz oft einfach nicht klar. Oft haben wir Erwachsenen einen Ablauf des Abends im Kopf und vor allem die Uhr im Blick. Kinder jedoch leben im Hier und jetzt, spielen, toben und haben ihre eigenen Pläne. Und sei es, dass sie kurz vor dem Schlafen gehen, doch noch mal auf den Spielplatz möchten. 

Wie wäre es, wenn eure Abende deutlich entspannter ablaufen würden, weil dir und deinem Kind wirklich klar ist, wie der Ablauf des Abends ist?

Hol dir meine Anleitung:
"Abendroutine kreativ gestalten - Visualisieren für Kinder"
und sorge mit dem Stift für mehr Klarheit und Harmonie in eurem Familienalltag.

Lade dir jetzt gleich meine Sketchnotes Anleitung herunter und erhalte ein Pdf Dokument mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung um eure individuelle visuelle Abendroutine zu gestalten 

– für 0 Euro

Einfach eintragen, downloaden, ausdrucken und loslegen.

"Ich kann aber gar nicht zeichnen!"

"Ich habe gar keine passenden Stifte im Haus"

"Ich bin nicht kreativ genug."

Sketchnotes sind ein Visualisierungs Werkzeugkeine Kunst! Du brauchst kein super duper extra Material dafür oder geniale Zeichen Fähigkeiten. Kannst du einen Stift halten und einfache Grundelemente, wie Kreis, Rechteck, Dreieck und Linien zeichnen? Perfekt! Dann kannst du auch Sketchnotes zeichnen. Es ist wirklich ganz leicht. Im Freebie findest du eine Anleitung um die ersten eigenen Symbole zu zeichnen und viele Beispielsymbole für die Abendroutine aus unserem Familienalltag zur Inspiration.

Was die Stifte betrifft, kannst du im Grunde jede Art von Stift nehmen. Ein schwarzer Fineliner und zwei farbige Filzstifte wären ideal, aber es genügen auch Buntstifte. Und die haben deine Kinder doch bestimmt!

Hol dir den Download für 0 Euro und lerne, wie du für dich und dein Kind ganz einfach eine Abendroutine zeichnen kannst - auch ohne zeichnerische Vorkenntnisse!

Was sind eigentlich Sketchnotes?

Unbenanntes Projekt

Sketchnotes sind gezeichnete Notizen:

" Kreativität ist wichtiger als Wissen,
denn Wissen ist begrenzt."

– Albert Einstein –

Das sagen Expertinnen:

"Sketchnotes oder kreative Bilder zu Abläufen und Routinen geben (hochsensiblen) Kindern Sicherheit, sie löschen Fragezeichen im Kopf, geben ihnen einen Rahmen für die anstehenden oder wiederkehrenden Aktivitäten. Manchmal hilft es sogar den Erwachsenen beim verbildlichen kleinschrittiger und achtsamer, also kindgerechter, zu planen. WIN/WIN würde ich sagen!"
"Erwachsene und Kinder - und ganz besonders die neurodivergente - profitieren immens von Struktur im Alltag. Oft sind diese aber ungeliebt und erzeugt Langeweile. Wenn man diese Strukturen jedoch mit kreativen Mitteln schafft, haben die Kinder Spaß daran und können vor allem auch in die Selbstwirksamkeit kommen. Das sind die zwei besten Voraussetzungen für ein Miteinander auf Augenhöhe und einen Familienalltag mit mehr Leichtigkeit."

Das sagen meine Kund:innen:

"Man bekommt auf jeden Fall was der Titel verspricht. Das Basteln und Zeichnen hat mir Spaß gemacht und für J. war es auch interessant und sie hat alles verstanden. Wir haben unser 'Bastelwerk' immer mal wieder in die Abendroutine integriert. Mal hat das ganz gut geklappt und mal halt leider nicht. Wahrscheinlich war es dann einfach schon zu spät am Abend.
Nora H. mit Tochter 2,5 Jahre

Das erwartet dich:

Klare Übersicht über die benötigten Utensilien und Materialien

Kurze Einführung in die einfache Visualisierungstechnik ‘Sketchnotes’

Genügend Platz um eure Abendroutine aufzuschreiben

Viele einfache Beispielsymbole zum abzeichnen oder ausschneiden

Zwei verschiedene Vorlagen,die du für die Gestaltung eurer individuellen Routine benutzen kannst

Fragen & Antworten

Ein klares Nein! Alles was du brauchst, hast du zuhause. Ich zeichne gerne mit schwarzem Fineliner und besitze Marker und Brush Pens zum Kolorieren. Aber du brauchst das nicht. Ein Bleistift, Kugelschreiber, Gelstift, Filzstifte oder auch Buntstifte reichen völlig aus. Und als Papier nimmst du dir einfach ein paar Blätter aus eurem Drucker.

Die Anleitung kostet dich keinen Cent. Du bezahlst im Grunde genommen mit deiner E-Mail Adresse. Klingt seltsam. Ist aber so. Wenn du meine Anleitung haben möchtest, trägst du dich in meine E-Mail Liste und für meinen Newsletter ein. Keine Sorge, der erscheint eher unregelmäßig und selten. Aber wenn er erscheint, dann gibt es etwas Neues von mir (z.B. Kurs oder EBook) und du erfährst es als Erste. Oft hast du dann auch Zugang zu reduzierten Preisen meiner Produkte.

Grundsätzlich profitieren wir Menschen jeden Alters von den Sketchnotes – auch wir Erwachsenen! Die Abendroutine in Bildern empfehle ich für Kinder ab etwa zweieinhalb bis drei Jahren. Dann können sie schon ein wenig mit basteln und bekommen langsam ein Gespür für die Abläufe. Auf jeden Fall lohnen sich solche Abläufe in Bildern darzustellen bis weit in die Grundschulzeit hinein.